Buchvernissage: Pekinger Nachtgespräche, Gott und die Welt in China

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Buchvernissage: Pekinger Nachtgespräche, Gott und die Welt in China

Mai 22 @ 20:00 - 21:45

Am Dienstag, 22. Mai um 20.00 Uhr, werden in der Kath. Hochschulgemeinde Peter Achten und Stephan Rothlin SJ zu ihrem gemeinsam veröffentlichten Buch „Pekinger Nachtgespräche, Gott und die Welt in China“ in Dialog treten. Moderiert wird der Anlass von Prof. Dr. Rolf Probala.

„Stephan Rothlin und Peter Achten haben beide jahrzehntelang im Reich der Mitte gelebt, man könnte sagen: China ist ihr Leben. Sie wissen, wovon sie reden, und ihre Analysen zur Ethik, die ja oft genug ätherisch abgehandelt wird, haben deshalb einen überaus erfreulichen Zug ins Pragmatische.“ (Ulrich Schmid)

Flyer 22. Mai Achten Rothlin Probala elektronisch

Details

Datum:
Mai 22
Zeit:
20:00 - 21:45

Veranstaltungsort

Kath. Hochschulgemeinde
Hirschengraben 86, Zürich,

Veranstalter

Ladanyi-Verein
Website:
www.ladanyi.ch