Vortrag: Wie gelingt ein Dialog mit China? Wirtschaftsethik, Christliche Soziallehre und Kontemplation

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Wie gelingt ein Dialog mit China? Wirtschaftsethik, Christliche Soziallehre und Kontemplation

Mai 7 @ 19:00 - 21:00

Seit 20 Jahren forscht und lehrt P. Stephan Rothlin S.J in China Wirtschaftsethik, was wir am 7. Mai um  19.00 Uhr im Foyer der Katholischen Pfarrei Liebfrauen, Weinbergstrasse 36 in Zürich bedenken wollen. Ein wichtiger Wegbegleiter, Prof. Dr. Bruno S. Frey wird  eine laudatio halten.

Anschliessend referiert P. Stephan Rothlin S.J. zum Thema:

Wie gelingt ein Dialog mit China?                                                                                                                    Wirtschaftsethik, Christliche Soziallehre und Kontemplation

  • Welche Rolle spielen die Weisheitstraditionen in China– Konfuzianismus, Daoismus, Buddhismus, Christentum, Islam?
  • Gibt es eine Wiederentdeckung des „Konfuzianischen Unternehmers?
  • Wie soll man sich in Bezug auf Menschenrechte positionieren?
  • Gibt es gangbare Wege, Solidarität und Subsidiarität in Firmen ins Spiel zu bringen?
  •  Inwiefern trägt Kontemplation zum Dialog zwischen Christentum und anderen Weisheitstraditionen von China bei?

Flyer 7. Mai Stephan Rothlin SJ 

 

Details

Datum:
Mai 7
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Kath. Pfarrei Liebfrauen
Weinbergstrasse 36, 8006 Zürich, Schweiz + Google Karte

Veranstalter

Ladanyi-Verein
Website:
www.ladanyi.ch