Vortrag: „Aristoteles und Cicero – über das Verhältnis von Gerechtigkeit, Gemeinschaft und Nutzen“ von Prof. Dr. Friedo Ricken SJ

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: „Aristoteles und Cicero – über das Verhältnis von Gerechtigkeit, Gemeinschaft und Nutzen“ von Prof. Dr. Friedo Ricken SJ

9. Mai 2016 @ 18:15 - 21:00

Flyer 9. Mai 2016

Am Beispiel grundlegender Gedankengänge in den ethischen Schriften von Aristoteles und Cicero führt uns Prof. Dr. Friedo Ricken dazu hin, das Verhältnis von Menschsein und wirtschaftlichem Handeln, wie es in der Philosophie der Antike bedacht wurde, genauer in den Blick zu bekommen und uns vor diesem Horizont zu einem stets neu aufzuarbeitenden „humanistischen Ansatz“ inspirieren zu lassen.

Programm

18.15 Begrüssung im Namen des Ladanyi Vereins

18.20 Kurze Laudatio des Referenten durch Prof. Dr. Christoph Riedweg

18.30 Vortrag von Prof. Dr. Friedo Ricken SJ

19.15 Pause mit Apéro und Bücherstand

19.45  Beantwortung der Fragen aus dem Publikum

Referent: Prof. Dr. Friedo Rickenhat klassische Philologie und Philosophie studiert und ist emeritierter Lehrstuhlinhaber der Hochschule für Philosophie in München. Er gilt als einer der besten Spezialisten für Antike Philosophie im deutschsprachigen Raum und geniesst weite Anderkennung ald profunder Kenner der Ethik.

Details

Datum:
9. Mai 2016
Zeit:
18:15 - 21:00

Veranstalter

Ladanyi-Verein
E-Mail:
info@ladanyi.ch
Website:
www.ladanyi.ch

Veranstaltungsort

Universität Zürich
Hauptgebäude, Hörsaal KOL-F-117, Zürich, Schweiz + Google Karte